Langener Tafel erhält Spendenscheck von Tiempa Personalleasing GmbH

Wir freuen uns sehr, über eine weitere großartige Spende berichten zu können:

Der Geschäftsführer des in Langen ansässigen Unternehmens Tiempa Personalleasing GmbH Ralf Ackermann und die Mitarbeiterin Magdalena Nikolosi überreichten diese Woche einen Spendenscheck über € 1.500 an die Vorsitzende der Langener Tafel Friedelgaard Pietsch.

Herzlichen Dank an die Geschäftsleitung des bundesweit renommierten Dienstleistungsunternehmens in den Bereichen Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung und seine Mitarbeiter*innen!

Zum Presseartikel der Offenbach Post Langen/Egelsbach vom 15.12.2017

 

Lidl Kunden spenden 10.000 Euro an die Langener Tafel

Ein besonderer Termin stand für die Langener Tafel diese Woche an. Die Vorsitzende des Vorstandes Friedelgaard Pietsch begrüßte Uwe Schmidt aus dem Hause Lidl. Der Beauftragte für Mitarbeiter & Soziales der Handelsgruppe Lidl übergab gemeinsam mit einer Lidl Mitarbeiterin einen Spendenscheck über 10.000 Euro an die Langener Tafel!
Wir freuen uns riesig und bedanken uns sehr herzlich für diese großartige Spende!

Die Lidl Spende wird für die Anschaffung des neuen Kühlfahrzeugs mitverwendet, das seit Frühjahr 2017 für die Langener Tafel in der Region unterwegs ist.

Das Handelsunternehmen Lidl mit Hauptsitz im schwäbischen Neckarsulm unterstützt seit Jahren eine Vielfalt gemeinnütziger Einrichtungen und Projekte für Mensch und Natur in ganz Deutschland. So auch den Bundesverband Deutsche Tafel e.V., der gemeinsam mit Lidl das Spenden am Pfandautomaten entwickelt hat. Der Lidl Kunde kann bei Rückgabe von Leergut am Lidl Pfandautomat per Knopfdruck bestimmen, ob ein Teilbetrag oder der gesamte Pfandbetrag an die Tafeln gespendet wird.
Unser herzlicher Dank gilt auch allen Lidl Kundinnen und Kunden für ihr Engagement!
Im Rahmen des Projektbereiches “Kühlung/Hygiene” hatte die Langener Tafel ihr Projekt der Notwendigkeit eines neuen Kühlfahrzeuges vorgestellt. Funktionierende Kühlsysteme sind dringend erforderlich, um die Kühlkette von der Abholung bis zur Anlieferung vor Ort zu gewährleisten. Lesen Sie mehr über das Spenden am Lidl Pfandautomat.
Dass die Freude bei der Vorstandsvorsitzenden Frau Friedelgaard Pietsch, allen Vorstandsmitgliedern, allen Helfern und Fahrern riesengroß ist, können Sie sich vorstellen. Unser tägliches Ziel bei der Ausgabe von Lebensmitteln, bedürftigen Menschen zu helfen, wird  mit dem verlässlichen Transport der Ware zukunftsweisend unterstützt.
Hätten Sie Spaß an der Mithilfe bei der Langener Tafel?
Wir suchen immer Fahrer*innen und Beifahrer*innen, die im Team bei der Abholung von Lebensmitteln aktiv helfen! Melden Sie sich per Mail, telefonisch oder vor Ort in der Carl-Schurz-Straße, wir freuen uns auf Sie!

Ein motivierender Besuch des Langener Bürgermeisters bei der Tafel

Über Besucher, die sich für die Aktivitäten der Langener Tafel vor Ort interessieren, freuen wir uns jedes Mal aufs Neue. Anfang September 2016 war es dem Langener Bürgermeister Frieder Gebhardt (SPD) ein besonderes Anliegen, den neuen Standort in der Carl-Schurz-Straße in Ruhe kennenzulernen. Seine große Aufmerksamkeit galt neben den neugestalteten Räumlichkeiten vor allem den Gästen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, bei denen er sich ausführlich nach ihren vielfältigen Aufgaben erkundigte.

Auf alle Menschen zuzugehen, wie das dem Langener Bürgermeister gelingt, schätzen wir sehr. Und so möchten wir Herrn Gebhardt für seinen Besuch bedanken, der uns bei seinem Besuch der Langener Tafel wieder gezeigt hat, wie wichtig auch auf kommunaler Ebene Engagement und Kooperation für das Miteinander sind.

Die Bürgerstiftung Langen unterstützt die Langener Tafel mit großzügiger Spende

Bei der Bürgerstiftung Langen möchte sich unsere Vorsitzende der Langener Tafel Frau Friedelgaard Pietsch und der gesamte Vorstand ausdrücklich für eine Spende über € 1.000 bedanken. Die damit sehr fachkundig ausgeführten Malerarbeiten haben im Wartebereich ein helles Ambiente geschaffen, das seit Mai 2016 über die Zweckmässigkeit hinaus zu einer freundlichen Stimmung in den neuen Räumlichkeiten der Langener Tafel beiträgt.

Der neue Standort in Langen-Neurott präsentiert sich in frisch renovierten Räumen, die sowohl für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Langener Tafel als auch die Tafel-Gäste eine angenehme Atmosphäre schaffen. Dazu beigetragen haben viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und viele bemerkenswerte Sach- und Geldspenden.

Vielen Dank Ihnen, der Bürgerstiftung Langen für Ihre Unterstützung!

Logo Bürgerstiftung

In der Carl-Schurz-Straße geht es für die Langener Tafel erfolgreich weiter

Am Montag, den 23. Mai 2016 ist es soweit gewesen: Die Langener Tafel startete im neuen Domizil mit der Ausgabe von Lebensmitteln in der Carl-Schurz-Str. 14 in Langen-Neurott.

Die Vorsitzende der Langener Tafel Frau Friedelgaard Pietsch bedankt sich im Namen des gesamten Vorstandes bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Langener Tafel, bei der Stadt Langen, den Stadtwerken Langen, der Baugenossenschaft Langen, dem neuen Vermieter und vielen weiteren Helfern. Mit grossartigem Einsatz haben alle Beteiligten wesentlich dazu beigetragen, dass die aufwendigen Aktivitäten der letzten Monate mit der Planung und der Umsetzung des Umzugs nun erfolgreich abgeschlossen sind. Vielen herzlichen Dank!