Langener Tafel Rosen Apotheke Dreieichenhain Gabriele Nitsche Wunschstern Aktion

Die Geschenkgutscheine der Rosen Apotheke Dreieichenhain bringen Freude

Mit riesiger Vorfreude erwartet: Die Geschenkgutscheine, die die Kunden und das Team der Rosen Apotheke in der Vorweihnachtszeit in Dreieichenhain gekauft und damit gespendet haben, sind im Neuen Jahr an die Kinder der Langener Tafel verteilt worden.

Wie bereits im November 2018 berichtet, setze Gabriele Nitsche die prima Idee um, in ihrer Apotheke den aufgestellten Weihnachtsbaum mit Sternen zu dekorieren. Jeder Stern stand für den Namen eines Kindes, dessen Familie zu den bedürftigen Menschen gehören, die bei der Langener Tafel Lebensmittel beziehen. Das Kind steht stellvertretend für alle Geschwister, so dass die ganze Familie nun einen Gutschein im Wert von €20 bei dem Spielwarenladen Collect-it in Dreieich-Sprendlingen einlösen kann. Der bekannte Spielwarenladen hält zudem eine Überraschung für alle Familien bereit, wenn diese zum Einlösen vorbeikommen.

Die Verteilung der Gutscheine haben wir in den Januar verlegt, da die Aktion in der Rosen Apotheke kurz vor Weihnachten endete und die Langener Tafel bereits für die bevorstehenden Feiertage geschlossen war.

Auf dem Gruppenbild sehen Sie Marianne Distelmann (stellvertretende Vorsitzende Langener Tafel), Gabriele Nitsche (Inhaberin Rosen Apotheke Dreieichenhain) und Günter Böhnel (Vorsitzender Langener Tafel) – von li nach re

Genau solche Aktionen helfen der Tafel in Langen, über die Lebensmittelausgabe hinaus zu helfen! Dabei die Unterstützung von aktiven Bürgern und Ideengebern wie Gabriele Nitsche zu erhalten, bereitet den Betroffenen eine besondere Freude. 

Aktionen dieser Art und weitere Geldspenden, die dem Verein Langener Tafel e.V. zugute kommen, erleichtert nicht nur die Arbeit aller Ehrenamtlicher. Finanzielle Unterstützungen helfen, die gemeinnützige Aufgabe des Vereins für bedürftige Menschen in Langen, Dreieich, Egelsbach und Erzhausen weiter fortzusetzen. Werden Sie Sponsor mit Geldspenden und Sachspenden! Hilfe, die ankommt, nach dem Motto der Tafel: „Lebensmittel retten. Menschen helfen.“  Schreiben Sie uns eine E-Mail (info@langener-tafel.de) und wir melden uns umgehend bei Ihnen für Ihre Fragen und Ideen.

Danke an alle – wie bei dieser Aktion Gabriele Nitsche von der Rosen Apotheke Dreieichenhain – für die tatkräftige Unterstützung!