Langener Tafel freut sich über den Besuch der neuen Schüler*innen PYP5 Strothoff International School Dreieich

Mit Schwung, TV und Winter Market ins neue Schuljahr – Schüler der Strothoff International School aktiv für Langener Tafel

Da war die Wiedersehensfreude groß!

Mit dem neuen Schuljahr startet für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs PYP5 ihre 5. Klasse an der Strothoff International School.

Bereits im Sommer 2018 hatten die Kinder des damaligen Jahrgangs der Fünfklässler die Chance genutzt, die ehrenamtliche Arbeit der Langener Tafel kennenzulernen. Denn im Rahmen ihres Projektthemas erarbeiteten sich die jungen Schüler*innen die vielfältigen Aspekte über die Not von Menschen auch hier in Deutschland.

Nun freuen wir uns sehr, dass die neuen Schüler*innen der PYP5 wieder mit uns zusammenarbeiten. Begleitet von ihrer Lehrerin Ilka Schneider gilt es nun zu erfragen, erfahren, beobachten, mithelfen, gestalten und formulieren, wie die ehrenamtliche Arbeit der Langener Tafel organisiert ist, wer zu den Tafeln kommt, was es mit den Lebensmittelspenden auf sich hat, wer hilft und wer Hilfe sucht.

Um der neuen Klasse einen ersten Input zu geben, besuchte Günter Böhnel Mitte Oktober 2019 die Strothoff International School, um die Fragen der PYP5 Kindern in einem Interview zu beantworten.

Weiter ging es in der darauffolgenden Woche mit einer ersten Arbeitsgruppen deren Besuch in Langen – und hatten ein Fernsehteam des Hessischen Rundfunks “im Schlepptau”! Auf den Bildern stellen wir Impressionen eines spannenden und abwechslungsreichen Vormittags vor.

Seitdem haben wir an den Montags Ausgabetagen Woche für Woche die Kinder des Jahregangs PYP5 zu Besuch. In 4er Gruppen stellen sie ihre Fragen, machen Notizen, gehen selbstbewusst und diszipliniert mit der ungewohnten Situation um und helfen tatkräftig bei der Ausgabe der Lebensmittel mit. Klasse!

On top setzen sich die Schüler zum Jahresende vor den Festtagen für weitere Spendenaktionen ein: Am Winter Market präsentierten sie an einem eigenen Stand ihre Fotos und Texte an Stellwänden und sammelten Geldspenden durch den Verkauf von Marmelade, Lebkuchenfiguren, Weihnachtskarten – alle selbstgemacht, vielen Dank an die Mithilfe von Eltern, Lehrern, Konditorei Café Wessinger.

It was such a great pleasure to have you the new PYP5 students at the Langener Tafel in Langen. To continue our last year’s cooperation means a lot for our team and all of you – students, teachers, families – can be sure that your efforts does successfully support our mission saving food and giving it to those people coming to the Langener Tafel every week.

We’re still on our way to translate our post so you can read it in English.

(Bilderquelle: Langener Tafel e.V., Ilka Schneider/Strothoff International School)