Wiedersehensfreude mit dem AWO Ortsverein Erzhausen


Ein kaum fröhlicheres Wiedersehen kann es sein, wenn wir Besuch aus Erzhausen bekommen. Gemeinsam mit dem 1. Vorsitzenden des AWO Ortsvereins,  Francisco Roda Gracia in Begleitung seiner Gattin Christina und weiterer Mitarbeiterinnen setzen wir die ausführliche Vorstellung der Langener Tafel um.

Im zurückliegenden Sommer spendete die AWO Erzhausen Schulranzen und -rucksäcke, gefüllt mit Schulmaterialien wie z.B. Stiften, Heften, Mäppchen. Dieser Tag der Übergabe fiel auf einen ausgabefreien Tag. Um den Betrieb der Tafel vorzustellen, freuten wir uns sehr, dass ein neuer Termin gefunden wurde.

Wir sagen Danke für Euren Besuch und sind begeistert über die weitere Unterstützung, die Ihr für die Menschen in Not leistet. So funktionieren Kooperationen im Sinne des gesellschaftlichen Zusammenhalts.