+++ CORONA AKTUELL Oktober 2020 +++

Bitte folgen Sie als Tafel Kunde, Besucher und Mitarbeiter unseren Schutzmaßnahmen und den bekannten Hygieneregeln:

1. Alltagsmasken zum Nase-Mund-Schutz tragen
2. Abstand von mindestens 1,5 Meter zu Dritten halten
3. Der Wartebereich vor der Anmeldung und vor der Lebensmittelausgabe bleibt weiterhin draußen VOR dem Gebäude
4. Niesen und husten Sie in ein Taschentuch oder in die Armbeuge
5. Seien Sie verantwortungsvoll mit der Gesundheit aller im Verdachtsfall einer Corona-Erkrankung in Ihrem Umfeld und melden diesen
6. Gehen Sie nach Ihrer Runde durch die Lebensmittelausgabe sofort nach Hause
7. Folgen Sie bitte mit Respekt allen Anweisungen der Mitarbeiter vor Ort
8. Lesen Sie mehr in unserem Beitrag AKTUELLES

Wir halten uns an: A-H-A + L
Abstand halten – Hygieneregel beachten – Alltagsmasken tragen – Lüften

Die Langener Tafel gibt weiter Lebensmittel aus. Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Informationen:

  • Die bekannten Öffnungszeiten finden Sie hier,
  • unsere Lebensmittelausgabe für Menschen in Not aus Langen, Dreieich, Egelsbach und Erzhausen findet weiter in der Carl-Schurz-Str. 14/Langen statt,
  • der gesamte Ablauf ist optimal vorbereitet, bitte beachten Sie vor Ort alle Sicherheitshinweise und Hygieneregeln,
  • wir kontrollieren fortwährend die Maskenpflicht, den Mindestabstand, Hygieneregeln,
  • bitte beachten Sie bei Ihren Einkäufen und bei Ihrem Besuch der Langener Tafel alle Schutzmaßnahmen,
  • schützen Sie sich zu Ihrer eigenen Sicherheit und die unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter.

Das Team der Langener Tafel hilft in der Corona-Kreise u.a. mit

  • Lebensmitteln,
  • Einkaufsgutscheinen,
  • Abgabe von Sachspenden wie Kosmetika, Sportschuhen, Kinderbüchern,
  • und weiteren Aktionen.

Bitte unterstützen Sie die Langener Tafel mit Ihrer Spende, damit wir auch für die Zukunft unsere Arbeit erfolgreich fortsetzen!

Spenden Sie für die Langener Tafel und klicken für mehr Infos auf diesen Button:


 

 

 

Wir sind für den Leitgedanken der Tafel da:
Lebensmittel retten. Menschen helfen.

Unser Auftrag bleibt weiter die Tafel Idee und wir gehen in der Corona-Krisenzeit auch neue Wege, bedürftigen Menschen aus Langen, Dreieich, Egelsbach und Erzhausen zu helfen!

Das Angebot der Langener Tafel und unsere ehrenamtliche Arbeit sowie viele Informationen rund um die Tafel-Idee stellen wir auf unserer Website vor. Auch erhalten Sie alle aktuellen Mitteilungen wie z.B. Ansprechpartner, Öffnungszeiten, unsere Übersicht der Spender, Sponsoren und Unterstützer und wo Sie uns finden.

Unser oberstes Ziel ist es, bedürftigen Menschen in Langen, Egelsbach, Erzhausen und Dreieich zu helfen! Wir versorgen sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen mit Lebensmitteln, die auch eine gesunde Ernährung ermöglichen. Die Tafel in Langen ist für Sie da, kommen Sie zu uns, wenn Sie in Not sind! 

Jeden Monat bewegen wir 8-10 Tonnen Lebensmittel, die im Wirtschaftsprozess der Super- und Großmärkte, Einzelhändler, Bäckereien und Hersteller nicht mehr eingesetzt werden. So helfen wir mit der Langener Tafel derzeit ca. 400 Haushalten jede Woche (Tendenz steigend), in denen ca. 2.000 Menschen leben.”Allein in Deutschland werden jährlich 12 Millionen Tonnen Lebensmittel weggeschmissen. Weltweit sind es unglaubliche 1,3 Milliarden Tonnen. Der verschwenderische Umgang mit genießbaren Lebensmitteln ist nicht nur eine ungeheure Ressourcenverschendung, sondern hat zudem gravierende Folgen für unser Klima.

Die Tafeln sind Deutschlands größte Lebensmittelretter und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Mit dem Jahresmotto “Lebensmittel retten, Klima schützen” stellt die Tafel Deutschland 2020 die Lebensmittelrettung in den Mittelpunkt und zeigt, wie wichtig es neben der Unterstützung bedürftiger Menschen auch für die Umwelt ist, als Lebensmittelretterin und -retter aktiv zu werden.” (Quelle: Tafel Deutschland 2020)

Ein Stück Brot, ein Lächeln, ein offenes Ohr – vermeintlich kleine Dinge können Großes bewirken. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Spender und Sponsoren sind hierbei die tragenden Säulen.

Wie Sie die Langener Tafel unterstützen als Geld- und Sachspender, Mitglied und ehrenamtlicher Mitarbeiter erfahren Sie hier:

Helfen Sie uns und werden Spender, Mitglied & ehrenamtlicher Mitarbeiter! Jeder Beitrag hilft, die Projekte der Langener Tafel zu unterstützen:

 

Unter AKTUELLES lesen Sie, was es Neues bei der Tafel in Langen gibt. Denn wir helfen mit vollem Einsatz und einer Vielzahl von Aktionen auch in der Corona-Situation mit unserem Team von wunderbaren ehrenamtlichen Helfern Menschen in Not.

Unsere Kooperationen mit Schulen und Unternehmen aus der Region setzen wir nach detaillierter Rücksprache und Einhaltung alle Sicherheitsmaßnahmen fort, rufen Sie uns bei Interesse an oder schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrer Idee. Lesen Sie mehr auf unserer Website über geänderte Öffnungszeiten an Feiertagen, Berichte von Spenden und vielem mehr. Wir freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen und auf viele neue Unterstützer!

Günter Böhnel
Vorsitzender der Langener Tafel e.V.
im Namen des Vorstandes und aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter